Fahrzeugtechnik

Fahrzeugtechnik

Zusammen mit den Ausbildungsbetrieben im Kraftfahrzeughandwerk des Landkreises Ludwigsburg bildet die Carl-Schaefer-Schule zur Zeit ca. 320 Kraftfahrzeugmechatroniker sowie weitere Kraftfahrzeugberufe aus.

Die Ausbildung dauert in der Regel 3 1/2 Jahre.

Das 1. Jahr der Ausbildung (Theorie und Praxis) erfolgt in der Einjährigen Berufsfachschule Fahrzeugtechnik.

Ab dem 2. Lehrjahr erfolgt dann die Ausbildung im Dualen System: Das heißt, ca. 1,5 bis 2 Tage lernt der Auszubildende in der Berufsschule, 3 bis 3,5 Tage im Betrieb.

Neuordnung der fahrzeugtechnischen Berufe:

Zum 01.08.2013 wurden die fahrzeugtechnischen Berufe neu geordnet. Für den Kraftfahrzeugmechatroniker sind nun folgende Schwerpunkte möglich: Personenkraftwagen-, Nutzfahrzeug-, Motorrad-, System- und Hochvolttechnik und Karosserietechnik.

Pilotprojekt Kfz-Mechatroniker mit Zusatzqualifikation für Old- und Youngtimertechnik
Seit dem Schuljahr 2014/15 wird zusammen mit der Kfz-Innung Region Stuttgart diese Zusatzqualifikation an der Carl-Schaefer-Schule angeboten. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Weiterführende Informationen über die Neuordnung der Fahrzeugtechnischen Berufe:

Autoberufe

Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB)

Aufnahme in die Einjährige Berufsfachschule / Anmeldung

Voraussetzung für die Aufnahme in die einjährige gewerbliche Berufsfachschule ist der Nachweis eines Vorvertrages zum Berufsausbildungsvertrag oder einer schriftlichen Ausbildungsplatzzusage.

Der Schulleiter kann auch Bewerber ohne Vorvertrag zum Berufsausbildungsvertrag oder ohne Ausbildungsplatzzusage, deren Leistungen erwarten lassen, dass sie den Anforderungen der einjährigen gewerblichen Berufsfachschule genügen, aufnehmen, soweit die Aufnahmekapazität der Schule durch Bewerber mit Vorvertrag nicht erschöpft ist. Aufgrund der großen Anmeldezahlen ist zu erwarten, dass im kommenden Schuljahr fast nur Bewerber mit Vorvertrag angenommen werden können.

Anmeldungen nimmt das Sekretariat der Schule (Hohenzollernstr. 26, 1. Stock) entgegen. Anmeldeschluss ist der 01. März.

Später eingehende Anmeldungen werden bei vorhandener Kapazität in der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt.

 

Vertrag zum Besuch der Berufsfachschule (Vorvertrag) auf der Website der KFZ-Innung Region Stuttgart

Aus- und Weiterbildung rund ums Auto

Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kfz-Gewerbe
Jobs rund ums Automobil (motor-talk.de)