Profil Technik und Management

Im Unterricht des Profilfaches Technik und Management lernen die Schülerinnen und Schüler die Übertragung und Umsetzung ingenieurwissenschaftlicher Erkenntnisse und Verfahren in technische Systeme unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, rechtlicher und sozialer Gesichtspunkte. Technische und betriebswirtschaftliche Themen sind aufeinander bezogen und werden vernetzt unterrichtet.

Der Computereinsatz u. a. zur Informationsbeschaffung im Internet und zur Präsentation von Arbeitsergebnissen ist integraler Bestandteil des Unterrichts.

Eingangsklasse

  • Einführung in die Maschinenbautechnik, Grundlagen der Fertigungstechnik und der Werkstoffkunde
  • Grundlagen der Elektrotechnik, elektrische Bauteile, Gleich- und Wechselstromkreise
  • Grundlagen der Wirtschaft, Materialwirtschaft und Leistungserstellung im Unternehmen, Buchführung

Jahrgangsstufe 1

  • CNC-Technik, Steuerungstechnik, Statik
  • Kostenrechnung, Investitionen, Finanzierung

Jahrgangsstufe 2

  • Festigkeitslehre, Lager und Getriebe, Energietechnik
  • Handel unter rechtlichen Gesichtspunkten, die Arbeits- und Sozialwelt in einem Unternehmen
Um unseren Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen, verwendet wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung