Profil Mechatronik

Das Profilfach Mechatronik

Das Profilfach Mechatronik setzt sich aus Maschinenbautechnik, Elektrotechnik und Mechatronik zusammen. In den Lehrplaneinheiten für Mechatronik werden die Themengebiete der Maschinenbautechnik und der Elektrotechnik aufeinander bezogen und vernetzt.

Die inhaltlichen Schwerpunkte im Bereich Maschinenbautechnik sind über die drei Schuljahre in etwa wie folgt verteilt:

Eingangsklasse

  • Technische Kommunikation
  • Pneumatik
    - Grundbegriffe
    - Pneumatische Schaltungen
  • Fertigungstechnik
  • Werkstoffe I
    - Werkstoffe (Normung, Werkstoffeigenschaften)
    - Zugversuch
    - Härteprüfung

Jahrgangsstufe 1

  • Energietechnik
    - Energieformen, Energiebilanz
    - Allgemeine Gasgesetze
    - Kreisprozesse
    - Energiewandler
  • Statik
    - Freimachen von Bauteilen
    - Ermittlung von Kräften im zentralen und allgemeinen Kräftesystem
  • Werkstoffe II
    - Zweistofflegierungen
    - Eisen-Kohlenstoff-Diagramm
    - Wärmebehandlungsverfahren

Jahrgangsstufe 2

  • Festigkeitslehre
    - Beanspruchungsarten
    - Festigkeitsberechnungen
    - Dimensionierung von Bauteilen
  • Getriebe
    - Zahnradabmessungen
    - Drehzahl, Übersetzungen, Leistung
    - Berechnungen an Getrieben
  • Antriebstechnik
  • Wahlthemen
    - CNC-Technik
    - Qualitätsmanagement

 

Die Elektrotechnik im Profil Mechatronik beschäftigt sich mit folgenden Themenschwerpunkten:

Eingangsklasse

  • Elektrotechnische Grundlagen
    - Elektrische Grundgrößen und elektrische Grundschaltungen
    - Sensortechnik
  • Elektronische Bauelemente
    - Diode und LED
    - Transistor
    - Operationsverstärker
  • Verbindungsprogrammierte Steuerungen (VPS)
  • Sicherheitstechnische Maßnahmen
    - Drahtbrucherkennung
    - Not-Aus
  • Grundlagen der speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS)

Jahrgangsstufe 1

  • Anwendung von Operationsverstärkern
  • Analog- und Digitalwandlung
  • Elektrische Energietechnik I
    - Energiespeicher
    - Grundbegriffe der Wechselspannung
    - Einfache Schaltungen an Wechselspannung
    - Filterschaltungen
  • SPS Ablaufsteuerung
    - Funktionspläne
    - RS-Flipflop
    - Zeitfunktionen
    - Funktionsbausteine

Jahrgangsstufe 2

  • Elektrische Energietechnik II
    - Drehstrom
  • Elektrische Antriebe – Drehstromasynchronmotor
    - Funktionsprinzip
    - Wirkungsgrad
    - Anlaufverfahren
  • Wahlthemen
    - Leistungselektronik
    - Regelung mit einer SPS

Die Theoriebereiche aller Themengebiete der Mechatronik werden durch häufige Laboreinheiten ergänzt.

Im Fach Computertechnik werden mit Hilfe eines Schaltungssimulationsprogrammes wichtige Schaltungen am PC aufgebaut und simuliert.

Um unseren Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen, verwendet wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung